Startseite

Herzlich willkommen auf der Internet Seite des ASV Lorsch-Einhausen 1966 e.V.

Wichtige Hinweise:

Sehr geehrte Mitglieder,

An der Weschnitz darf mit Angel- und Befahrgenehmigung 2020 geangelt werden !

Für die aktuellen Unterlagen bitte Walter Falkenstein anrufen Tel.: 06206 1095.

Die Fangliste 2019 muss zurück gegeben werden !



aufgrund der aktuellen Gefährdungslage, sowie gesetzlicher Vorgaben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, ist das Vereinsgelände sowie das Vereinsheim ab 18.03.2020 geschlossen und darf nicht betreten oder genutzt werden !
Nach Rücksprache mit der Gemeinde Einhausen sowie der Stadt Lorsch ist diese Maßnahme leider alternativlos, weil unsere Vereinsanlage auch als Sport- und Freizeiteinrichtung eingestuft ist.
Unter nachfolgendem Link könnt ihr euch über die aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung zur Beschränkung von sozialen Kontakten informieren.

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/vereinbarung-zwischen-der-bundesregierung-und-den-regierungschefinnen-und-regierungschefs-der-bundeslaender-angesichts-der-corona-epidemie-in-deutschland-1730934

Es ist leider nicht vorherzusehen, wie lange unser Vereinsgelände geschlossen bleiben muss aber wir werden Euch umgehend informieren, sobald sich an der Situation etwas ändert.
Wir bitten um Euer Verständnis und verbleiben mit freundlichen Grüßen

ASV Lorsch-Einhausen 1966 e.V.
Der Vorstand

______________________________________________________________________________

Sehr geehrte Mitglieder,

aus gegebenem Anlass, sah sich der Vorstand des ASV leider gezwungen, die Jahreshauptversammlung, sowie vorerst alle anstehenden Vereinsveranstaltungen abzusagen !

Der Grund hierfür liegt in der Corona-Pandemie. Die Situation muss mittlerweile leider täglich neu bewertet werden. Während mir die Behörden am Montag noch geraten haben, keine Panik zu verbreiten und alle Veranstaltungen wie geplant stattfinden zu lassen, haben mir genau diese Behörden heute dringend geraten, die Gesundheit, insbesondere unserer älteren Mitglieder, nicht zu gefährden und alle nicht zwingend notwendigen Veranstaltungen abzusagen.

Mit der Hoffnung auf euer Verständnis verbleibe ich mit freundlichen Grüßen
Jürgen Arnold
1. Vorsitzender
______________________________________________________________________________

 

Kommentare sind geschlossen.